6/14/2017

Seven Sunday-Things / Sieben-Sachen Sonntag


Following the idea of “Frau Liebe” I want to show on every Sunday (or sometimes on a Monday Wednesday ;) seven things which I used - with my hands - during the day.

Nach der Idee von "Frau Liebe" gibt es an dieser Stelle jeden Sonntag (oder erst am Montag Mittwoch ;) Bilder von sieben Sachen, für die ich heute meine Hände gebraucht habe.

1. We had a slightly more healthy option for breakfast.
Das Frühstück sah etwas gesunder aus und schmeckte trotzdem.

2. The purple capsicum are thriving.
Die lila Paprika wachsen gut und sehen schwarz aus.

3. I wore my new sandals for their first outing and was glad that I had some band-aids with me. Sadly, they are not that useful for walking more than 5k.
Ich trug meine neue Sandalen für einen ersten etwas längeren Ausflug und war froh, daß ich genügend Pflaster dabei hatte. Mehr als 5 km sollte man nicht darin laufen.

4. How come I didn’t try this drink a long time ago. It’s yum :)
Wie kommt es nur, daß ich dieses Getränk vorher nie getrunken habe. Es ist echt lecker :)

5. A beautiful handmade chain at the Thai pagoda in the Bad Homburg park.
Eine schön gearbeitete Kette an der Thai-Pagode im Bad Homburger Kurpark.

6. This giant bug is a female stag beetle and for some reason, she wasn’t able to fly away on her own. So I let her climb on my shoe and held the shoe up in the air, until she flew of. Who ever saw a flying stag beetle knows that this happened only with a lot of immediate and further flight accidents - quite frankly I don’t know how they can fly to begin with.
Das ist ein weiblicher Hirschkäfer und aus irgendeinem Grund konnte sie nicht von alleine wegfliegen. Also ließ ich sie auf meinen Schuh klettern, den ich dann ganz hoch in die Luft hielt, solange bis sie wegflog. Und wer je einen Hirschkäfer hat fliegen sehen, weiß, daß das nicht ohne sofortige und weitere Unfälle ablief - ehrlich gesagt weiß ich wirklich nicht, wie sie sich überhaupt in der Luft halten können.

7. And what did A. do? - He was so happy about the potato pancake burger that he found in a restaurant :)
Und was hat A. gemacht? - Er war so glücklich mit diesem Kartoffelpuffer-Burger. Zwei Lieblingsgerichte in einem vereint, also einfach toll :)

Midsummer is soon approaching, how do you enjoy the long days and short nights of the season?
Mittsommer kommt immer näher, wie genießt Du die langen Tage und kurzen Nächte dieser Saison?

6/10/2017

The ugly parasol / Der häßliche Sonnenschirm


A small addition to our garden terrace: We proudly thrifted an original early 1990s parasol. It smells a bit as if it was for a long time in storage, but otherwise doesn’t look used at all.
Back in the days, people used to have those patterned parasols, usually in combination with the same cushions and tablecloths fabrics - and nowadays you can hardly ever find any patterned parasol at all.

Eine kleine Ergänzung zu unserer Sommerterrasse: Wir fanden einen original 1990er Jahre Sonnenschirm im Second Hand Laden (für 7€).
Er riecht ein wenig als wenn er für längere Zeit irgendwo gelagert wurde, sieht ansonsten aber nahezu unbenutzt aus.
Damals hatten die Leute nicht nur diese gemusterten Sonnenschirme, sondern meist das passende Set mit Stuhlauflagen und Tischdecken dazu - und heutzutage gibt es dagegen fast nur noch einfarbige Sonnenschirme. 

6/07/2017

Seven Sunday-Things / Sieben-Sachen Sonntag


Following the idea of “Frau Liebe” I want to show on every Sunday (or sometimes on a Monday Wednesday ;) seven things which I used - with my hands - during the day.
Today we went to the traditional Frankfurt ‚Wäldchestag‘ fair - which roughly translated to ‘city forest day’.

Nach der Idee von "Frau Liebe" gibt es an dieser Stelle jeden Sonntag (oder erst am Montag Mittwoch ;) Bilder von sieben Sachen, für die ich heute meine Hände gebraucht habe.
Heute besuchten wir den traditionellen Frankfurter Jahrmarkt ‚Wäldchestag’.

1. Mango saison is slowly coming to an end, so I had to use a remaining alphonso mango for our breakfast smoothie.
And, just when we finished it, our landlady brought an apple/red currant smoothie for us to try. - The red currant tree broke in half during heavy winds on Friday, since then she has a lot of fruits to harvest and do something with.
Die Mangosaison neigt sich ihrem Ende entgegen und so musste ich noch schnell eine der letzten Alphonso-Mangos für den Frühstückssmoothie verbrauchen. 
Und als wir unser Frühstück beendet hatten, brachte unsere Vermieterin diesen Apfel/rote Johannisbeer Smoothie zum Kosten vorbei. Das Johannisbeerbäumchen brach hälftig in Sturmböen am Freitag, und jetzt hat sie jede Menge roter Johannisbeeren, die schnell verarbeitet werden müssen.

2. I got this leather strap to fix water bottles onto my bag. So far it’s working great. (I once lost a bottle while riding up a chair lift and it fell into someone’s garden… )
Ich habe diesen Lederhänger für Wasserflaschen gekauft, und er funktioniert hervorragend. (Ich habe nämlich schon mal eine Flasche verloren, die in einen unter mir liegenden Garten fiel, während ich mit dem Sessellift darüber hinwegfuhr ...)

3. We probably tried churros before, but couldn’t really remember it… so it was time for a new portion and lots of chocolate to dip in :)
Wir konnten uns nicht so ganz einigen, ob wir Churros schon einmal probiert hatten. Dieses Mal vergessen wir es jedenfalls nicht, denn es gibt ein Beweisfoto.

4. I hurt my knee in the morning, so we couldn’t do any more challenging rides, but this nostalgic music express. That was a bit boring, but better than nothing.
Am Morgen hatte ich mein Knie verletzt, deswegen konnte ich höchstens mit der ‚Berg-und Talbahn’ fahren. Das was ein bißchen langweilig, aber dennoch besser als nichts.

5. On Saturday, we went to the Italian supermarket. The next day, the lemonade was chilled and I tried it - was okay.
Den italienischen Supermarkt besuchten wir zwar schon am Samstag, aber erst jetzt war die Limonade gekühlt und konnte getrunken werden. Sie war okay.

6. A feathery ball ...
Ein federartiger Ball ... was ist das eigentlich, Riesenlöwenzahn?

7. And what did A. do? - Our landlady taught him how to make those apricot filled dumplings, which he loves to eat :) And since this is a very sweet dish for dinner, she made the spicy beet root salad as a starter.
Und was hat A. gemacht? - Unsere Vermieterin hat ihm gezeigt, wie man solche Marillenknödel zubereitet, eine seiner Lieblingsspeisen :) Und weil das ein sehr süßes Gericht zum Abendessen ist, gab es scharfen rote Beetesalat als Vorspeise.

When was the last time that you went to a real fair?
Wann warst Du das letzte Mal auf einem richtigen Jahrmarkt? 


6/02/2017

Garden Life / Im Garten


Every summer we are so happy that our small rental apartment comes with access to the garden.
We even have our private terrace. The garden furniture might not win any beauty contest, but slowly and year by year we keep on improving - unless the weather gets too nice to do much more than a lazy afternoon nap.

In jedem Sommer sind wir so glücklich, daß unsere kleine Mietwohnung auch einen Gartenzugang hat. Wir können sogar unsere eigene Terrasse nutzen. 
Die Gartenmöbel mögen keine Preise mehr gewinnen, aber langsam und Jahr für Jahr machen wir auch dort Fortschritte. Es sei denn, das Wetter ist einfach zu schön um viel mehr zu machen, als einen Mittagsschlaf auf alten Holzmöbeln. 
.

Last year, I started painting some of the furniture in a slightly weird blue-turquoise color, that I didn’t like much once it dried. This year I’m all into white. But, I don’t stress myself that much, as long as we can use, or even entertain in our space - it doesn’t need to be perfect at all.
One thing I really want to do ‘though, is getting new outdoor fabrics for the cushions. The foam padding is still in a very good condition and better than a lot of products that we see on the market nowadays - that’s why I would prefer to sew new covers rather than buy new cushions altogether.

Im letzten Jahr begann ich einige der Möbel in einem seltsamen blau-türkis Ton zu streichen, der mir nicht gefiel, sobald die Farbe getrocknet war. Dieses Jahr finde ich weiß viel besser. Aber immer mit der Ruhe, solange wir unsere Möbel nutzen, und sogar Gäste bewirten können - muss es überhaupt nicht perfekt aussehen.
Eine Sache, die ich jedoch wirklich verändern möchte, sind neue Bezüge für die Stuhlauflagen zu nähen. Ich wollte ursprünglich neue Auflagen kaufen, doch der Schaumkern ist immer noch so gut und fest, daß ich vergleichbare Qualität gar nicht so einfach finden konnte. Also suche ich jetzt lieber nach einem schönen, wetterfesten Outdoorstoff und werde dann neue Bezüge nähen. 
.

5/31/2017

Seven Sunday-Things / Sieben-Sachen Sonntag


Following the idea of “Frau Liebe” I want to show on every Sunday (or sometimes on a Monday Wednesday ;) seven things which I used - with my hands - during the day.

Nach der Idee von "Frau Liebe" gibt es an dieser Stelle jeden Sonntag (oder erst am Montag Mittwoch ;) Bilder von sieben Sachen, für die ich heute meine Hände gebraucht habe.

1. I started the day with white nail polish … matching the dress ^^
Zuerst mussten den Nägel lackiert werden… damit sie zum Kleid passen ^^

2. A new favorite find: Whole grain crackers from the Action store (paired with goat cheese).
Eine Neuentdeckung und toll: Mehrkorn Cracker vom Action Shop (belegt mit Ziegenkäse).

3. I cut the ‘sweet william’ flowers to fit into a smaller vase than before. The large vase had a balance issue in the wind.
Ich schnitt die Bartnelken, damit sie in eine kleinere Vase passen als vorher. Die große Vase fiel im Wind auf der Terrasse um.

4. As per wish: small strawberry cakes. I didn’t find time to bake the shells, so they were readymade and not that great. Next time, they are going to be perfect :)
Nach Wunsch (und quasi in letzter Minute): Erdbeertörtchen. Ich hatte keine Zeit um die Böden zu backen und die fertigen schmeckten etwas trocken. Beim nächsten Mal werden sie perfekt :)

5. A walk through the forest… it was too hot and humid outside to care, but the forest is still refreshingly cool.
Ein Spaziergang durch den Wald … es war zu heiß und schwül draußen, aber im Stadtwald war es doch noch erfrischend und angenehm.

6. Ice cream, because ^^
Es war eindeutig Zeit für Eis.

7. Our landlady came back from her parents’ home and brought two plates for us. This one is so pretty that I will use it in the living room. The second is less pretty, but perfect as a new fruit bowl :)
Unsere Vermieterin kam von einem Besuch in ihrem Elternhaus zurück und brachte uns zwei Vorlegeplatten mit. 
Diese ist so schön, daß ich sie im Wohnzimmer verwenden werde, die zweite ist nicht ganz so schön, aber perfekt als neue Fruchtschale.

We didn’t hike, we didn’t visit anything - this Sunday was simply too warm to do much more than sit in the garden, while preferring the shadow ^^ - What do you like to do in those hot days of summer?
Wir wanderten nirgendwo hin, besichtigten nichts - an diesem Sonntag war es einfach zu warm um viel mehr zu machen, als im schattigen Teil des Gartens zu sitzen. Was sind Deine besten Ideen für heiße Sommertage?





LinkWithin

Related Posts with Thumbnails